Pressestimmen

Sie möchten wissen, was Leser und Lerinnen über meine Bücher und Projekte sagen?

 

Unter der Überschrift "Die Bilderdenkerin" schrieb die SZ am 12.07.2012:

"Ihre Geschichten sind gut geschrieben, die Figuren wirken realistisch. Die Jugendthriller sind hart und haben stets ein ernstes Thema. Deshalb sind sie auch für Erwachsene nicht langweilig. (...) Geschichten hat sie noch viele im Kopf. So leicht wie sie schreibt, so locker ist sie im Umgang mit ihren Fans, etwa auf ihrer Facebook-Seite. Da gibt sie Nachwuchstalenten Tipps. Sie selbst wird einfach weiter schreiben: 'Das kann man nicht an- und abstellen.'"
(Renate Winkler-Schlang, zitiert mit freundlicher Genehmigung der Autorin)

 

"Die Rheinpfalz" über "Rachekuss":

"Jedenfalls legt die Autorin Seite für Seite neue Fährten aus, so dass man der Verschwörung einfach nicht auf den Grund kommt. Da bleibt einem nichts anderes übrig - man muss einfach immer weiterlesen." (19.07.2012)


"Buchatelier.blogspot" über "Die dunkle Seite des Spiels"

"Es ist alles vorhanden, was einen Thriller ausmacht, und das trotz der geringen Seitenzahl (...) Ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt." (28.07.2012)


"nieohnebuch.wordpress.com" über "Die dunkle Seite des Spiels"

"Die dunkle Seite des Spiels ist mein Favorit der vier neuen Arena Mini-Thriller. Durchgehend solide Spannung, eine interessante Rahmenhandling und Personen, die undurchsichtig und unberechenbar erscheinen. Sehr gut!" (24.07.2012)

 

 

Das sagen die Amazon-Rezensenten über "Rachekuss":

 

das sagt "webcritics"

 

das sagt "buchtipps.net"

 

das sagt "medienprofile"

 

das sagt "Lizzynet"

 

das sagt "Lovelybooks"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Oder schreiben SIE mir, wie Ihnen meine Bücher gefallen haben.
info@bettinabroemme.de

Bettina Brömme