Für Lesungen (siehe auch unter “erleben”) können Sie mich jederzeit gerne kontaktieren!

 

 

Ihr wollt meine Bücher bequem ins Haus geschickt bekommen, aber trotzdem
euren Lieblingsbuchhändler unterstützen?
Kein Problem mit der App von LChoice! So einfach geht's: 

  • LChoice-App auf dem Handy installieren und öffnen
  • Bild scannen
  • Buch bestellen!

 

 

 

 

Franzi und ihre Mädels sind endlich 18! Aber irgendwie hatten sie sich das Erwachsensein anders vorgestellt. Die Liebe ist immer noch ein großes Rätsel, die Zukunft ein schwarzes Loch und für alles soll man plötzlich selbst Verantwortung übernehmen. Auf Youtube wollen sie Jüngere „vorwarnen“, dass 18 werden nicht so cool ist, wie man denkt. Vor allem Franzi ist voll in ihrem Element, als der Channel wächst und wächst. Doch dann überschatten die Probleme der analogen Welt den Spaß an den Videos und Franzi muss sich entscheiden, was sie will...

 

 

  • Gebundene Ausgabe: 312 Seiten
  • Verlag: Arena (15. Februar 2017)
  • ISBN-10: 3401602926
  • ISBN-13: 978-3401602929

 

 

 

 

 

 

Als Rieke auf dem zehnjährigen Abitreffen ihren Schwarm Sebastian wiedertrifft, traut sie ihren Augen nicht: Basti ist nicht mehr der schlaksige, pickelige Computer-Nerd von damals, sondern ein attraktiver Mann. Gerüchte besagen, dass er inzwischen eine eigene Firma hat, die schon bald das "nächste große Ding" herausbringen soll. Umso mehr will Rieke sich nicht anmerken lassen, wie erbärmlich unspektakulär ihr eigenes Leben in den letzten Jahren verlaufen ist. Sie hat keine Kinder, kein Haus, kein Auto - und der Job ist auch nur auf Probe. Von einem Mann ganz zu schweigen. Und dass Basti mit einem einzigen Blick noch immer dieses Gefühlschaos in ihr auslösen kann, versteht sie gar nicht. Schließlich ist da noch eine alte Rechnung zwischen ihnen offen ...

 

  • Taschenbuch: 352 Seiten
  • Verlag: Lyx; Auflage: 1 (1. Juni 2016)
  • ISBN-10: 3736300719
  • ISBN-13: 978-3736300712

 

 

 

 

 

 

Ein Fallschirmsprung zum 17. Geburtstag stellt Alices Leben auf den
Kopf: Sie denkt nur noch daran – und an ihren gutaussehenden
Sprunglehrer. Doch auf dem Trainingsplatz häufen sich seltsame Vorkommnisse, die schließlich in einem furchtbaren Unfall gipfeln. Alles deutet auf Sabotage hin – und der Verdacht fällt auf Alice. Ihre Suche nach dem wahren Schuldigen befördert ein Geheimnis ans Tageslicht, das sie selbst in tödliche Gefahr bringt.

 

  • Taschenbuch: 264 Seiten
  • Verlag: Arena (31. Juli 2015)
  • ISBN-10: 3401601210
  • ISBN-13: 978-3401601212

 

 

 

 

 

Nach einem Auslandsaufenthalt hat sich die junge Annika wieder einigermaßen in ihrer Heimatstadt München eingelebt. Dort arbeitet sie in der Online-Redaktion eines Fernsehsenders. Bei einem Interview kommt sie dem attraktiven Jungschauspieler Malik näher. Kurz darauf läuft ihr in der U-Bahn der Lebenskünstler Kuschi über den Weg. Außerdem ist da noch ihr Exfreund Tim, der ihr auf Schritt und Tritt folgt und verspricht, sie auf Händen zu tragen. Ganz klar: Drei Männer sind mindestens zwei zu viel. Und wenn man dann noch die schlechteste Entscheiderin der Welt ist, hat man ein echtes Problem. Wen soll Annika bloß wählen – Malik, Kuschi oder Tim?
Die Lösung liegt auf der Hand, pardon, in der Hand – nämlich in deiner. Ganz nach dem Motto: Hilf Annika! Lerne in diesem kostenlosen Startkapitel Annika und die Männer kennen, die ihr den Kopf verdrehen, und bekomme einen ersten Eindruck von dem Liebeschaos, in das sie sich verstrickt. Und dann entscheide mit, welcher Mann Annikas Auserwählter sein soll …

 

  • Taschenbuch: 672 Seiten
  • Verlag: Egmont LYX; Auflage: 1 (2. April 2015)
  • ISBN-10: 3802597427

 

 

Melina ist auf der Suche nach ihrem Bruder Heiko, der seit drei Jahren verschwunden ist. Auf dem Hof einer religiösen Sekte findet sie ihn wieder, aber er scheint sie nicht mehr zu erkennen. Dann geschieht ein schrecklicher Mord an einer jungen Frau, der Heiko angelastet wird. Melina glaubt an die Unschuld ihres Bruders. Doch jemand aus der Gemeinschaft will mit allen Mitteln verhindern, dass die Wahrheit ans Licht kommt und Melina gerät in tödliche Gefahr ...

 

Kartoniert
Die Arena Thriller 280 S. ab 12 J. , in deutscher Sprache.  
2014, Arena
ISBN 3-401-06918-7

Leseprobe

Buch via LChoice bestellen

 

 

 

Vier verschiedene Mini-Thriller aus dem Arena-Verlag, darin:

Die dunkle Seite des Spiels

Was für ein Abenteuer! Zwei Wochen lang wollen Elena und
ihre Klasse auf einer einsamen Berghütte verbringen und dort
leben wie im Mittelalter - ganz echt, ohne Strom, Heizung
und fließendes Wasser. Doch was als Rollenspiel rund um einen
Hexenprozess geplant ist, wird zum Kampf auf Leben und Tod ...

von Berger, Tamina; Brömme, Bettina; Lange, Kathrin; Mischke, Susanne
Kartoniert
Arena Taschenbücher Bd.50657

Die Arena Thriller 224 S. ab 12 J. , in deutscher Sprache, 2014 
ISBN 3-401-50657-9
 

Leseprobe

Buch via LChoice  bestellen:

 

 

 

 

 

 

Schon klar, bis Weihnachten ist noch ein bisschen hin - aber auch 2014 kommt es garantiert. Und mit Geschenke einkaufen kann man gar nicht frühzeitig genug anfangen  ;-) Zum Beispiel das hier: Vier mörderisch schöne Weihnachtsthriller von vier verschiedenen Autorinnen - darunter: ich. "Morgen Kinder wird's was geben" heißt meine kleine, böse Geschichte.

Leseprobe

Broschiert: 216 Seiten
Verlag: Arena (September 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3401068938


 Via LChoice bestellen:

Jetzt auch als Hörbuch erhältlich, toll gelesen von Sandra Keck.
Hier bestellen

 

 

 

Euch gruselt's vor nichts? Sicher? Na, dann könnt ihr ja mal einen Blick in diese spannende Vampir-Anthologie werfen. Da sind Vampirgeschichten von verschiedenen Autoren versammelt - unter anderem eine von mir. "Mortimer oder das Schmatzen der Toten" heißt sie ... aber Achtung: Nicht den Knoblauch aus der Hand legen beim Lesen!

 

Broschiert: 160 Seiten
Verlag: Arena; Auflage: 1 (September 2013)
ISBN-10: 3401505270
Via LChoice bestellen: 

 

 

 

 

Sommer, Sonne, Trallala? Nicht in diesen Geschichten ... Noch eine Shortstory von mir ... von mysteriös bis abenteuerlich, auf alle Fälle aber megaspannend sind diese Geschichten, die einen Sommers wie Winters frösteln lassen ...

Leseprobe

 

Broschiert: 208 Seiten
Verlag: rororo (1. August 2013)
ISBN-10: 3499211971

Via LChoice bestellen:

  

 

 

Frostherz

Anne ist nicht wie andere Mädchen. Sie lebt zurückgezogen, ihr Vater überwacht jeden ihrer Schritte. Doch dann lernt sie Cornelius kennen, und mit ihm gemeinsam wagt sie es endlich, sich aufzulehnen. Was sie nicht ahnt: Den Vater quält ein schreckliches Familiengeheimnis, und es gibt jemanden, der auch vor Mord nicht zurückschreckt, um dieses Geheimnis für immer zu wahren. 

Leseprobe

Via LChoice bestellen:

 

 

 

Todesflirt

Jugendthriller, Arena-Verlag, 266 Seiten, erschienen im Juli 2012    

Ein Blick aus Davids türkisfarbenen Augen und Tabea vergisst die 
Welt um sich.
Für David verlässt sie ihren Freund Max, erträgt den Spott ihrer Schwester und die Anfeindungen ihrer Kolleginnen im
Kindergarten, wo sie ein „Freiwilliges soziales Jahr“ absolviert. Als es rund um den schweigsamen David zu bedrohlichen, unerklärlichen Ereignissen kommt, steht sie nur noch fester zu ihm. Sie verzeiht ihm sogar, dass er immer wieder ohne Erklärung verschwindet und sie in brenzligen Situationen im Stich lässt. Erst als sie selbst und ihre eigene Familie in Gefahr gerät, ist sie bereit, die Zeichen zu lesen – und die Geschichte, die sich herauskristallisiert, ist so unglaublich, dass Tabea nicht weiß, wie sie sich, David und ihre Liebe retten kann. Denn ihr Gegner ist von dämonischem Ausmaß.

Leseprobe

Via LChoice bestellen:

 
     
       

 

  

Die dunkle Seite des Spiels

Jugend-Minit-Thriller, Arena-Verlag, 111 Seiten, erschienen im Juni 2012

Was für ein Abenteuer! Zwei Wochen lang wollen Elena und
ihre Klasse auf einer einsamen Berghütte verbringen und dort leben wie im Mittelalter - ganz echt, ohne Strom, Heizung und fließendes Wasser. Doch was als Rollenspiel rund um einen Hexenprozess geplant ist, wird zum Kampf auf Leben und Tod ...

leseprobe ..

Via LChoice bestellen:

 

 

        

 

 

Rachekuss

Rachekuss

Jugendthriller, Arena-Verlag, 252 Seiten, erschienen im August 2011
Als Flora aus Brasilien nach Deutschland übersiedelt, fühlt sie sich fremd und ausgeschlossen. Nur die zarte, blonde Carina freundet sich mit ihr an. Die beiden sind bald unzertrennlich. Dann sieht sich Flora plötzlich einer schmutzigen Verleumdungskampagne ausgesetzt, die immer widerlicher wird. Als sie schließlich sogar
des Mordes bezichtigt wird, will niemand an
ihre Unschuld glauben.

Leseprobe

Via LChoice bestellen:

 

 

 

 

Weißwurst für Elfen

Gmeiner-Verlag, 326 Seiten, Februar 2011Weißwurst für Elfen

Natascha, Ende zwanzig und ziemlich dick, fristet ihr Dasein in einer angesagten Eventagentur. Doch dann erfüllt sich für die Münchnerin ein Traum: Durch einen Blitzschlag tauscht sie den Körper mit ihrer schlanken, attraktiven - und ziemlich verhassten - Kollegin Li. Aller Gewichtsprobleme entledigt macht sich Natascha auf, endlich ihren charmanten Chef Wim zu erobern. Der sich als Problem erweist. Genauso wie die Aufgabe, die neu gewonnene Traumfigur zu hegen und zu pflegen. Li fühlt sich in ihrer neuen Haut alles andere als wohl - nicht mal der Weltuntergang wäre schlimmer. Bis beide Frauen merken, dass es nicht nur auf Äußerlichkeiten ankommt, nimmt beider Leben ziemlich an Fahrt auf. 

"Dick zu sein, bedarf es wenig, und wer dick ist, der ist König! In diesem Fall lockt uns natürlich eine KönigIN ins wahre Glück, das auf den Namen 'Selbstliebe' hört. Bettina Brömmes witziger Roman
beginnt als Märchen mit magischem Blitzschlag und endet mit einem
Befreiungsschlag: Hör' auf, dich mit den Augen der Anderen zu
sehen. Schau' auf dich selbst - mit den Augen der Liebe.
Und alles wird ... gut!" Nina Ruge

 

Leseprobe

Via LChoice bestellen

 

 

 


Wer zuerst stirbt ...

Egmont Horizont, 272 Seiten, 2004

Kriminalroman aus der Reihe “Mit Kramer und Gefühl”
von Chris Winterberg (in diesem Falle alias Bettina Brömme)

    „Wer zuerst stirbt...“ heißt Band 2 einer neuen Krimi-Reihe:

    "Mit Kramer und Gefühl“ führt den Leser in die Welt von Hauptkommissar Clemens Kramer, der mit seiner zwölfjährigen Tochter Pauline und seiner Schwiegermutter Hortense in Konstanz lebt und hier seine Fälle löst. Natürlich hat er eine anstrengende Ex-Frau, die ehrgeizige Staatsanwältin Sybille Wieland-Kramer und eine attraktive, aber zunächst widerborstige Kollegin in der Rechtsmedizin, die Medizinerin Svenja Michelsen.
    Wie der Reihentitel schon verspricht – nicht nur Mord und Totschlag stehen
    im Mittelpunkt der Ermittlungen, sondern auch Kramers Familien- und
    Gefühlsleben nimmt Raum ein. Die Reihe ist spannend und witzig,
    realitätsnah und romantisch.
    Hinter dem Pseudonym Chris Winterberg verstecken sich verschiedene
    Autoren – und hinter Band 2 eben Bettina Brömme.

    Buch antiquarisch bestellen


 


    Mutters Tochter Vaters Sohn
    oder Wie ich meine Eltern kennen lernte,

    hg. von Thomas Endl & Bettina Brömme,
    Anthologie, Reclam Leipzig, 236 Seiten, 2001

    Sie haben sich nicht gesucht, sie müssen miteinander auskommen - lebenslänglich: Mütter und Töchter, Väter und Söhne.
    Persönliche Erfahrungen namhafter Autorinnen und Autoren: Simone Borowiak, Jenny Erpenbeck, Michael Fitz, Birgit Vanderbeke, Selim Özdogan, Christine Nöstlinger, Gerd Holzheimer, Hans
    Pleschinski, Aglaja Veteranyi, Christoph Vormweg,
    Alissa Walser, Mario Wirz u.a.

    Buch antiquarisch bestellen

  

 

 

 

Durchgedreht - ein Filmkrimi
av-edition, 200 Seiten, 2000

 

Uli hat den härtesten Job in einer Filmproduktion - sie ist die Sekretärin. Jeder, der etwas zu meckern hat, landet früher oder später vor ihrem Schreibtisch - und gibt natürlich ihr die Schuld an allem. Vergessene Drehbuchseiten, verschwundene Schlüssel, falsch abgerechnete Tankquittungen, zu hartes Klopapier - nichts ist dem Filmteam zu gering, als ihr nicht die Hölle heiß zu machen. Aber dann gibt es einen Toten - der jugendliche, strahlende Held musste abtreten. Und der Mörder kommt ganz sicher aus den Reihen des Filmteams, das gerade in dem schwäbischen Kaff Farsingen die Welt auf den Kopf stellt. War's nun der cholerische Regisseur? Der verbissene Regieassi, die mondäne Altdiva oder die junge Schöne? Motive gibt es zuhauf - aber nur eine, die einen kühlen
Kopf und den Durchblick behält: Uli, die Sekretärin. Endlich ist ihre Zeit gekommen ...

Buch antiquarisch bestellen

 

 

 

 

Ein Herz und eine Serie

Fernsehgeschichten

hg. von Bettina Brömme & Thomas Endl,
Anthologie, Reclam Leipzig, 223 Seiten, 1999

Wir haben es schon immer gewußt: TV-Serien bilden, und zwar im besten Sinne des Wortes, auch wenn selbsternannte Medienkritiker das nicht wahrhaben wollen. Schließlich lernen wir demokratische Werte mit den Waltons, schärfen unseren Geschäftssinn in Dallas und erfahren alles Wissenswerte über Unfallmedizin in Emergency Room -- oder in der Schwarzwaldklinik, das kommt ganz auf den Standpunkt an -- und Trekkies sind ohnehin die besseren Menschen.

Ein Herz und eine Serie ist kein gewöhnliches Buch über Fernsehserien. Keines dieser Titel-Inhalt-Besetzungsliste-Bücher. Die 40 Autoren erzählen sehr persönliche Geschichten über ihr Leben mit der Serie, und wer noch Zweifel hat, ob Fernsehen wirklich süchtig macht, sollte unbedingt dieses Buch lesen -- denn mitunter ähneln die Texte der Beichte in einer Suchttherapie. Man kann die Leiden des Serienentzugs fast körperlich fühlen, und für wahre Serientäter wird jede Sommerpause zur Höllenqual, in der nur noch das Wiederholen alter Folgen Linderung verspricht. Und dies gilt nicht nur für die Fans populärer Kultserien wie Akte X oder Mit Schirm, Charme und Melone. Noch niemand konnte schlüssig erklären, was eine richtige Kultserie sein soll, denn schließlich kann jedem alles zum Kult werden, und sei es eine so unbekannte Serie wie Nadine und die Olympiade.

"Verkultung" ist auch nicht Sache dieses Buches. Die Augsburger Puppenkiste und Lederstrumpf stehen hier gleichberechtigt neben Flash Gordon und Twin Peaks. Die Autoren waren völlig frei bei der Auswahl ihrer Lieblingsserie; doch in jedem Fall finden die Leser Geschichten von Zeitgenossen, die mit TV-Serien groß geworden sind. Und die nichts bereuen, außer vielleicht eine Folge verpasst zu haben. --Stephan Fingerle, amazon-Redaktion

           Ein Insider-Plausch von Suchtkranken, die nicht geheilt werden wollen. (Die Zeit)

Die Beiträge der Anthologie machen neugierig auf das Erkunden bisher unbekannter Serienwelten (Deutsche Welle)

Buch antiquarisch bestellen

 

 

 

 

 

 

 

So toll kann doch kein Mann sein

Roman von Bettina Brömme,

Reclam Leipzig, 353 Seiten, 1998

Bisher mein größter "Bestseller" mit ca. 35.000 verkauften Exemplaren.

Fotografin Eva Adamski und ihre kuriosen und mehr oder minder erfolgreichen Liebesabenteuer in ihrem letzten Lebensjahr ohne ein 3 am Anfang führen durch
den Großtstadtdschungel, wo die Frauen den falschen
Männern und die Männer den falschen Frauen nachjagen.
Anonyme Pimmelfotos, Nr.1-Singlehits und gebrochene
Herzen inklusive.

Buch antiquarisch bestellen

 

 

  

 

Beiträge für: 


Liebe und andere Gründe zu morden
von Bettina Brömme, Beatrix Mannel, Lilli Beck u.a.,

    160 Seiten, Edition Hochfeld, 2007

    Wie kann es anders sein, als dass intelligent, hinterhältig, schamlos, lüstern, immer nach Herzenslust und mit voller Hingabe gemordet und gemeuchelt wird. Ob im Bett, im Garten, am Küchentisch, oder - völlig ahnungslos - auf dem Mofa, nach der ersten Liebesnacht. Unsere Autorinnen haben sich dem Thema voller Herz gewidmet, und schenken den Lesern hintergründige,
    erotische, düstere, heitere und melancholische Krimis,
    denen allen eines gemeinsam
    ist: die Lust am Thrill. Spannendes Lesefutter und ein
    charmantes Geschenk für die Liebsten ...
    Und wer wissen will, wie man eine Kartoffel zum
    Mordwerkzeug macht, der muss meine Geschichte
    "Bamberger Hörnla" lesen.

 


     

    Osten.
    Geschichten von der anderen Seite der Welt
     

    hg. von blumenbar und teXtdiebe, 2003,

    darin: Bettina Brömme, Saigon - Der Hut vom Parfum-Fluss.
    Eine junge Frau allein unterwegs in Vietnam. Eine fremde, faszinierende Welt. In der trotz der vielen Menschen ihre Einsamkeit immer greifbarer wird. Da hilft nur ... shoppen.

    Buch antiquarisch bestellen



     


    Der Macho-Guide
    hg. von Petra Neumann,

    Hoffmann & Campe, 2000,

    darin Bettina Brömme:
    On the road again

    Nachts in München, ein einsames Kondom auf seiner Reise durch Hosen- und Handtaschen

    Buch antiquarisch bestellen

     

    Die größten Schurken der Filmgeschichte

    Von Dr. Mabuse bis Hannibal Lecter
    hg. von Klaus Dimmler,

    Reclam Leipzig, 2000,

    darin Bettina Brömme:
    Gangsters forever - Joker, Penguin & C0.

Stadtansichten,
hg. von Jürgen Roth und Rayk Wieland

 

 

 

 

 

 

Merken

Merken

Bettina Brömme